Winkler gewinnt

Auszeichnung

und wird mit dem Wachstumschampion 2013

belohnnt.

 

Pressemitteilung


Winkler Technik als Wachstums-Champion ausgezeichnet

 

Die Winkler Technik GmbH mit Sitz in Überlingen wurde im April 2013 als „Wachstums-Champion 2013“ ausgezeichnet. Dieser Preis wird an Unternehmen vergeben, die sowohl über Jahre hinweg stärker wachsen als der Wettbewerb, als auch bereit sind, ihre Erfolgsfaktoren zu offenbaren. Auf diese Weise dienen sie anderen Unternehmen als Mut machende Vorbilder.

 

Die Winkler Technik GmbH hat sich auf die Befestigungstechnologie für den Fußbodenheizungs- und Sanitärbereich spezialisiert. Dabei bietet das Unternehmen seinen Kunden Befestigungs-Lösungen für eine breite Fülle von Anwendungen: von der Fußbodenheizung in der Großmarkthalle über die private  Schneeschmelzanlage in der Garageneinfahrt bis zur  Flächentemperierung von Flughafen-Landebahnen.

 

„Mit der innovativen und als Patent eingetragenen Zeltheizung "Klimaboden" betraten wir erfolgreich technisches Neuland. Da der Klimaboden beispielsweise auch die schwer umweltverträglichen Heizpilze ersetzt, erfreute sich diese Neuentwicklung von Anfang an steigender Nachfrage,“ erläutert Geschäftsführer Alexander Winkler einen der jüngsten Erfolge seines Unternehmens.

 

Dank über 100 Jahren Erfahrung im Engineering und zahlreichen Patenten hat sich das mittelständische Familienunternehmen zum Weltmarktführer entwickelt. Die Produkte von Winkler Technik werden mittlerweile in über 30 Ländern eingesetzt. 

 

Mit seiner nachhaltigen Form der Unternehmensführung und der Bereitschaft, als Vorbild aufzutreten, hat das Unternehmen beide Bedingungen für den Preis erfüllt. Somit erhält das Unternehmen die Auszeichnung „Wachstums-Champion 2013“.

Der Preis wird von der Kalkbrenner-Unternehmensberatung vergeben, um Unternehmen dazu zu bewegen, sich mit dem Thema „überdurchschnittliches Wachstum“ strategisch auseinanderzusetzen und Wege aufzuzeigen, wie dies gelingen kann. Der Grundgedanke zu diesem Preis entstammt dem Buch von Roland Alter und Christian Kalkbrenner „Die Wachstums-Champions“, das als Mittelstands-Buch 2010 ausgezeichnet wurde.